Leitfaden für eine umfassende Strategie zur Förderung der sexuellen Gesundheit auf kantonaler Ebene

Leitfaden für eine umfassende Strategie zur Förderung der sexuellen Gesundheit auf kantonaler Ebene

Dokument auf Französisch

Der von der lateinischen Konferenz der Gesundheits- und Sozialdepartemente (CLASS) und SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz herausgegebenen Leitfaden soll die Kantone in der Entwicklung einer Strategie zur sexuellen Gesundheit unterstützen. Das Dokument definiert, was ein integrierter und globaler Ansatz im Bereich der sexuellen Gesundheit, ist, der auf den sexuellen Rechten basiert. Es stimmt mit der Definition der sexuellen Gesundheit für die Schweiz überein, welche von der EKSG Eidgenössischen Kommission für sexuelle Gesundheit erarbeitet worden ist. Es zeigt Interventionsansätze, Qualitätskriterien und Empfehlungen für die fünf prioritären Handlungsfelder auf. Dieser Leitfaden richtet sich sowohl an kantonale Entscheidungsträger_innen als auch an Fachpersonen der sexuellen Gesundheit und an Multiplikator_innennetzwerke. Dieses Dokument ist nur auf Französisch erhältlich.
Eine Zusammenfassung in deutscher Sprache ist in Erarbeitung und erscheint Ende 2017.

Inhaltsverzeichnis

 

Für Mitglieder von SEXUELLE GESUNDHEIT Schweiz: 20.00 CHF

Format

84 S./p. A4 | CLASS et SANTE SEXUELLE Suisse

Bestellnummer

1627-02
1627-01

Preis

CHF 30.00
vergriffennur Download
Download