Betroffen von einer Samenspende?

Betroffen von einer Samenspende?

Flyer mit Informationen für Kinder, Eltern oder Spender

Jede Person, die nach 2001 aus einer Samenspende entstanden ist, kann ab dem Alter von 18 Jahren beim Bundesamt für das Zivilstandswesen Informationen über den Spender verlangen. Manche wünschen nähere Informationen und sogar ein Treffen mit dem Spender. Dieser Schlüsselmoment wirft Fragen auf und kann bei allen Betroffenen Gefühle auslösen.

 

Die Kommission Fertiforum der Schweizerischen Gesellschaft für Reproduktionsmedizin (SGRM) bietet Beratung und Information für Betroffene von einer Samenspende und hat einen Flyer entwickelt.

 

Der Flyer eignet sich für die Abgabe an Betroffene von einer Samenspende (Kinder, Eltern, Spender).

Format

A5 / 2S

Bestellnummer

1681-01
1681-02
1681-03

Preis

kostenlos
vergriffenvergriffenvergriffen
Download Download Download